Der Hafen, Mittelpunkt der Stadt seit ihrer Gründung

2019 
Mehr als 300 Jahre nach Gründung der Barockstadt an der Weser, erhält der Hafen im Zentrum des Ortes eine neue Funktion. Neue Impulse für den Tourismus werden erwartet. Bad Karlshafen setzt sich neue Ziele: die Belebung des privaten Schiffsverkehrs auf der Weser, mehr Freizeitaktivitäten für ein breites Publikum und die Möglichkeit, im Hafenbecken "vor Anker zu gehen". Das  weckt neue Hoffnungen.  

Hier sollen zunächst Fotografien zur Geschichte des Hafens, der Veränderung und Entwicklung des Hafenareals im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. So war's mal vor vielen Jahren und Jahrzehnten!

Fotografie des Hafenbeckens aus der Zeit um 1898/99 aus dem Verlag von Otto Liebert  [Sammlung Arnemann]
Fotografie des Hafenbeckens aus der Zeit um 1898/99 aus dem Verlag von Otto Liebert [Sammlung Arnemann]

Eine der ältesten authentischen Fotografien des Hafenareals hat der Fotograf Otto Liebert festge-halten. Sie ist datiert vom Juli 1899 und zeigt die später entfernten Bauten auf der Südseite des Hafenbeckens. Erste bauliche Veränderungen im Hinblick auf die Errichtung des Denkmals für den Städtegründer, Landgraf Carl von Hessen, sind an der rechten Seite zu erkennen. In den noch recht  baumlosen Hessischen Klippen oberhalb der Stadt ist der Sängertempel abgebildet.

Carlshafen - Aufwendige Bauarbeiten im Hafen um 1930
Carlshafen - Aufwendige Bauarbeiten im Hafen um 1930
Jugendliche Bootsfahrer im Hafenbecken von Carlshafen in den 1930er Jahren (unbekannter Fotograf, pixxs.de)
Jugendliche Bootsfahrer im Hafenbecken von Carlshafen in den 1930er Jahren (unbekannter Fotograf, pixxs.de)

Weitere Ansichtskarten des Hafenbereichs aus verschiedenen Zeiten und Kartenverlagen

Foto des Hafenareals um 1920 - Karte CTM 3678 der Hof-Kunstanstalt Carl Thoericht, Hann-Münden
Foto des Hafenareals um 1920 - Karte CTM 3678 der Hof-Kunstanstalt Carl Thoericht, Hann-Münden
Ansichtskarten aus der Zeit vor 1913/14 Landefeld
Ansichtskarten aus der Zeit vor 1913/14 Landefeld
AKs 1900-1913/14 Verlag Landefeld, Carlshafen
AKs 1900-1913/14 Verlag Landefeld, Carlshafen

Die Datierung der Aufnahmen ist oft keine leichte, zum Teil sogar eine unlösbare Aufgabe.  Auch      handschriftliche Datierungen oder Poststempel helfen oft nicht weiter. Sofern diese eindeutig sind, steht nur fest, dass die Aufnahme eine gewisse Zeit vorher entstanden sein muss. Heute haben Fotografien eine exakte (Exif-) Datierung. Das fehlt leider für die damalige Zeit. Sorry.

Durch Anklicken der farbigen Felder im nächsten Bereich gelangen Sie zu weiteren 
Ansichtskarten von Bad Karlshafen, die nach Themenbereichen sortiert sind. Allerdings sind im Moment noch nicht alle Themenfelder aktiviert. Ergänzungen erfolgen nach und nach ....